Tequila von Rita Ora bald in Österreich

Die Spirituose wird in 3 Varianten erhältlich sein und zwischen 40 und 50 Euro kosten.
@Próspero Tequila

Der Tequila der Sängerin sei auch ab Juli in Österreich erhältlich.

Die Tequila-Marke Próspero ist in der Heimat der Sängerin Rita Ora, nämlich Großbritannien, bereits erhältlich. Nun steht der Launch der Marke in Österreich bevor. Próspero entsteht im Herzen der Tequila produzierenden Region Mexikos, in Jalisco. Mit Stella Anguiano steht der Don Roberto Brennerei, die Rita Oras Tequila produziert, seit Jahrzehnten eine Destillateurin vor. Das ist eine Besonderheit am männerdominierten Spirituosensektor, insbesondere im Tequila-Business.

Anlässlich des Launchs der Marke in Großbritannien im November 2020 erzählte Ora dem Branchenmagazin „The Spirits Business„, sie wolle mit der Marke etwas bewegen. Es ginge ihr bei dieser Kooperation mit einer der bekanntesten Brennerinnen Mexikos auch darum, die Stärke von Frauen aufzuzeigen. Der Próspero Tequila ist in den „blanco“ also weiß, „reposado“, also in Eichenfässern gereift, sowie als „añejo“, mindestens 12 Monate in Eichenfässern gelagert, zu haben. Die Preise der Tequilas der britischen Sängerin bewegen sich in Österreich zwischen 40 und 50 Euro.

 

PA/Red.

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email