Skip to content. | Skip to navigation

 

Nachhaltigkeit bei Starbucks

 

Seit dem Markteintritt in Europa im Jahr 1998 bietet Starbucks einen Rabatt für Mehrwegbecher an. Im Jahr 2014 brachte die Kaffeehaus-Marke einen solchen im Wert von 1,50 Euro auf den Markt. So sollte es den Kunden erleichtert werden ihren Kaffee nachhaltiger zu konsumieren.

Wer seinen eigene Tasse oder den wiederverwendbaren Becher in einem Starbucks Coffee House auffüllen lässt, erhält pro Getränk einen Rabatt von 0,50 Euro. Das gilt auch für Gefäße, die nicht in einem Starbucks käuflich erworben wurden.

 

 

Bildcredit: Starbucks