Skip to content. | Skip to navigation

Eva Haselsteiner und Wilhelm Prommegger

SalzburgerLand Tourismus neu besetzt

Eva Haselsteiner und Wilhelm Prommegger komplettieren das Führungsteam des Unternehmens.

Eva Haselsteiner hat im April 2019 die Bereichsleitung Marketing & Marktmanagement der SalzburgerLand Tourismus übernommen. Die gebürtige Steirerin kann auf umfangreiche Erfahrungen in der Tourismusbranche verweisen. Sie begann ihre Karriere in ihrer Heimat bei Steiermark Tourismus. Danach leitete sie das Hotel roomz in Graz und Wien. Zuletzt war Haselsteiner als Geschäftsführerin für die Osttirol Werbung GmbH verantwortlich.
 


Die Bereichsleitung Regionalmanagement & Angebotsentwicklung übernahm Mitte April 2019 Wilhelm Prommegger. Der in Schwarzach/St. Veit Geborene startete seine Karriere beim Tourismusverband Großarl, wo er vier Jahre auch als Geschäftsführer tätig war. Anschließend leitete er die Incoming-Abteilung des Bereiches Reisen und Freizeit bei TUI, bis er die Position als Geschäftsführer der Oberösterreich Touristik übernahm. In den vergangenen Jahren war Prommegger Inhaber eines Kartenbüros für Kulturveranstaltungen in Salzburg.

„Es freut uns sehr, dass wir mit Frau Haselsteiner und Herrn Prommegger zwei absolute Tourismusprofis für die SalzburgerLand Tourismus GmbH gewinnen konnten“, sagt Geschäftsführer Leo Bauernberger. „Mit ihrer umfangreichen Erfahrung werden sie das Unternehmen bereichern und maßgeblich die entscheidenden Aufgaben unserer Organisation mitverantworten.“


Unternehmenskommunikation


Neu besetzt wurde auch die Position des Unternehmenssprechers in der SalzburgerLand Tourismus: mit Gernot Hörwertner. Der gebürtige Oberösterreicher war zuvor journalistisch tätig und ist bereits seit drei Jahren im Unternehmen.

PA/red/KaM

Bildcredit: SalzburgerLand Tourismus