Skip to content. | Skip to navigation

 

Wiener Unternehmen setzt auf neuen Vertriebsleiter

 

Die Glatz GmbH ist ein 1892 gegründetes unabhängiges Handelshaus und befindet sich in vierter Generation im Eigentum der Familie Glatz. Das auf Import und Vertrieb von Lebensmitteln wie Nuri, Excelsior, Delamaris und Farmer’s Country sowie Agrarprodukte fokussierte Unternehmen setzt ab sofort auf Klaus Eichhorn als Vertriebsleiter. Marketing-Leiterin Barbara Schloyer steigt in die Geschäftsleitung auf.

Der gebürtige Linzer komplettiert somit das Managementteam. Eichhorn ist studierter Wirtschaftsinformatiker und hatte zuletzt die Vertriebsverantwortung für Lifestyle-Marken. er ist für den Vertrieb der Lebensmittel-Produkte der Glatz GmbH in Österreich und den angrenzenden Ländern zuständig und führt ein Team von zehn Personen im In- und Ausland. Er arbeitet künftig mit Marketing-Leiterin Barbara Schloyer an der Weiterentwicklung des Familienunternehmens. Seit 2015 kümmert sich Schloyer um jegliche Kommunikationsinteressen, ist für die strategische Positionierung sowie sämtliche Marketingagenden und die laufende Produktentwicklung für Nuri & Co. verantwortlich. Im vergangenen Herbst übernahm Schloyer zudem die Prokura des Unternehmens.

Jakob Glatz, Eigentümer und Geschäftsführer der Glatz GmbH, über sein Team: „Die Glatz GmbH ist ein erfahrener Lebensmittel-Großhändler und Foodbroker. Ich führe das Familienunternehmen mittlerweile in 4. Generation. Unser hohes Import-Export-Aufkommen macht uns zu einem internationalen Player für Nahrungsmittel. Mit unserem starken Team, unserem Wissen und unserer Innovationskraft bleiben wir am Puls der Zeit und sind vernetzt aufder ganzen Welt.“

MH

 

Bildcredit: Philipp Lipiarski