Skip to content. | Skip to navigation

 

Offene Stellen in der Technik ausgeschrieben

 

Austrian Airlines sucht junge Fliegertypen – abgehoben wird dabei aber nicht, denn die 16 Lehrlingsplätze werden für den Bereich Luftfahrzeugtechnik vergeben. Außerdem werden drei Auszubildende zum Bürokaufmann gesucht. Die Lehre ist in Kooperation mit dem BFI Niederösterreich mit einer Matura kombinierbar. Aktuell werden 54 Lehrlinge bei der österreichischen Fluggesellschaft ausgebildet.

„Wir freuen uns, dass wir auch heuer wieder die Nachwuchs-Luftfahrzeugtechniker und Bürokaufleute ausbilden dürfen. Bei uns lernen die Lehrlinge, worauf es bei der Wartung von Passagierflugzeugen und im Geschäft einer internationalen Fluglinie ankommt,“ erklärt Nathalie Rau, Personalchefin von Austrian Airlines.

Bewerbungen können bis 28. Februar abgegeben werden. Die Ausbildung startet am 2. September.

MH

Bildcredit: Austrian Airlines