Skip to content. | Skip to navigation

Österreichs Künstler in London

 

Österreich präsentiert Ausstellung bei der Photo London 2018

 

Im Rahmen einer Kooperation des British Journal of Photography stellt die Österreich Werbung (ÖW) in Großbritannien eine exklusive Österreich-Ausstellung vor. Auf der renommiertesten Fotografie-Messe des Landes im Somerset House bestaunten vom 17. bis 20. Mai insgesamt 35.000 kulturaffine Besucher die Arbeiten heimischer zeitgenössischer Fotografen.

Neben den Werken von Klaus Pichler, Daniel Gebhart de Koekkoek, Stefanie Moshammer, Hanna Putz und Thomas Albdorf gab es auch Österreich-Fotos der britischen Fotografin Catherine Hyland zu bewundern. Sie gewann einen von der ÖW initiierten Foto-Wettbewerb des Journals. Der Preis war eine Entdeckungsreise nach Linz und Vorarlberg, aus welcher zahlreiche Bilder für die Ausstellung hervorgegangen sind.

Bildcredit: pixabay