Skip to content. | Skip to navigation

 

Österreichischer Fruchtsafthersteller erweitert Produktsortiment

 

Mit dem Launch des neuen Bio-Sortiments setzt Pago seine kontinuierliche Produkterweiterung auch 2019 fort. Mit den Sorten Apfel naturtrüb (100% Saft), Orange (100% Saft), Marille und Orange-Karotte-Zitrone orientiert sich das Unternehmen der Eckes-Granini Group dabei gezielt an den Bedürfnissen der Gastronomie und Hotellerie. „Unsere Bio-Linie ist die ideale Ergänzung vor allem für Betriebe mit einem Frühstücksangebot, die ihren Gästen höchsten Fruchtgenuss in gleichbleibender und zertifizierter Bio-Qualität anbieten möchten“, erklärt Petra Nothdurfter, Geschäftsführerin von Eckes-Granini Austria.

Größere Gastronomiebetriebe und Hotels profitieren zudem von der neuen Flaschengröße: Neben einer grünen 0,2l Glasflasche sind alle Pago BIO Sorten auch in einer 1-Liter-Glasflasche erhältlich.

Die Früchte für Pago BIO kommen aus streng kontrollierter, biologischer Landwirtschaft. Die Verarbeitung erfolgt in Klagenfurt, wo bereits seit 1888 alle Fruchtsäfte der Marke frei von künstlichen Farb- und Konservierungsstoffen hergestellt werden. Die Bio-Säfte sind vegan und mit dem EU-Bio-Logo zertifiziert. Die Abfüllung erfolgt ausschließlich in umweltfreundlichen Mehrweg-Glasflaschen.

Eckes-Granini Austria ist eine 100%-ige Tochter der Eckes-Granini Gruppe, einem führenden Markenhersteller fruchthaltiger Getränke in Europa.

MH

Bildcredit: Eckes-Granini Austria GmbH