Skip to content. | Skip to navigation

Die Präsentation Österreichs auf der ITB in Berlin.

 

Die Urlaubsdestination Österreich lockt heuer Urlauber mit der "Kunst des Entdeckens"

 

Auf der größten internationalen Tourismusmesse in Berlin lockt Österreich heuer mit Lieblingsplätzen von Kreativen, Vor- und Querdenkern. Empfehlungen von Künstlern, außergewöhnlichen Hotelgastgebern, Design-Experten und „Lifestyle“-Landwirten lotsen zu außergewöhnlichen Plätzen, die es ermöglichen Geschichten nachzuspüren.

 

200 Jahre „Stille Nacht! Heilige Nacht!“

Ein weiterer Schwerpunkt ist der 200. Geburtstag des weltberühmten Lieds „Stille Nacht! Heilige Nacht!“. Am 24.12.1818 erklang es erstmals in Oberndorf bei Salzburg. Die Österreich Werbung (ÖW) und ihre Partner bündeln auf der ITB ihre Kräfte, um im Jubiläumsjahr die weltweite Aufmerksamkeit für „Stille Nacht! Heilige Nacht!“ zu nützen. Ein „Raum der Stille“ soll erste Einblicke in die länderübergreifende Landesausstellung zum Thema „Stille Nacht“ bieten, die ab 29. September 2018 in der Neuen Residenz des Salzburg Museum zu sehen sein wird.

Das Urlaubsland Österreich präsentiert sich auf der weltweiten Leitmesse der Tourismusbranche am Gemeinschaftsstand der Österreich Werbung (ÖW) in Halle 17.  Rund 180.000 Besuchern sowie gut 5500 Journalisten und Social Influencer werden erwartet.

Insgesamt stehen 1241 m2 für den Österreich-Auftritt in Berlin zur Verfügung. Die ÖW und 76 Partner – Landestourismusorganisationen, touristischen Regionen, Städten und Leistungsträgern – machen Österreich für Fachbesucher und Endkunden erlebbar. Der Österreich-Stand wurde erneut mit dem „Österreichischen Umweltzeichen Green Meetings & Events“ für 2018 zertifiziert.

  

Österreichische Kulinarik kärntnerisch interpretiert

Zentraler Ort für Gespräche wird das Österreich Café sein – heuer erweitert um einen Loungebereich für Aussteller und Partner. Ein weiteres Highlight ist die bewährte Live-Cooking-Station. Diesmal ist das Bundesland Kärnten der kulinarische Partner. Spitzenkoch Franz Raneburger und sein Edelweiß-Team sowie Schüler der Tourismusschule Villach kochen Gäste mit österreichischen Spezialitäten ein. Erstmals ist heuer auch AMA-Marketing mit dabei und bietet Interessierten die Möglichkeit, mehr als 400 Käsesorten kennenzulernen.

 

Berlin Travel Festival 2018 von 9.-11. März

Die ÖW ist auch beim Berlin Travel Festival vertreten, der in Partnerschaft mit der ITB ausgerichteten Travel- und Lifestyle Trendshow, die in der Arena in Berlin Kreuzberg stattfindet. Drei Tage lang werden Trends aus den Bereichen Unterkunft, Destinationen, Mobilität, Gear & Gadgets gezeigt sowie Globetrottern, Bloggern, Foodies und innovativen Gründern eine Bühne geboten.

Bildcredit: ÖW/Harald Paulenz