Skip to content. | Skip to navigation

 

car2go testet Verlängerung der Reservierungszeit

 

Ab Dienstag, 6. November, testet car2go in einem Pilotprojekt die optionale Verlängerung der Reservierungszeit. Wiener Kunden können die 20-minütige kostenfreie Reservierungszeit über die car2go App dann für 1,90 Euro nach Bedarf um 15 Minuten verlängern. 

„Von einigen unseren Kundinnen und Kunden haben wir das Feedback bekommen, dass es gelegentlich Anlässe gibt, bei denen sie die Reservierungszeit gerne flexibel verlängern können möchten. Mit der neuen Funktion in der App reagieren wir nun auf diesen Kundenwunsch“, sagt Alexander Hovorka, Geschäftsführer car2go Österreich. car2go Nutzer könnten nachhaltige Mobilität somit noch leichter in ihren Alltag integrieren.

 

Bildcredit: car2go