Skip to content. | Skip to navigation

Klagenfurt ist beliebtes Reiseziel

 

Neuerliche Zuwächse im ersten Halbjahr 2018

 

Bessere Betriebsauslastungen in der Innenstadt, greifbare Marketingmaßnahmen auf den Märkten und gute Umsetzungsstärke bei Projekten gemeinsam mit der Stadt ebnen den Weg zu einem positiven Halbjahr 2018.

So konnten die Ankünfte gehalten und die Übernachtungen nochmals um knapp 2 % gesteigert werden zu einem Vorjahr, das zahlenmäßig das beste von Klagenfurt war. Besonders erfreulich ist die Tatsache, dass Mai und Juni gemeinsam ebenfalls ein Plus von 2,4 % ergeben.

Bei den Nationen gewinnt Klagenfurt bei Österreichern ebenso an Boden wie bei den deutschen Nachbarn und Gästen aus dem zentraleuropäischen Raum (Polen, Ungarn, Slowenien).

Sehr beliebt ist auch die Wörthersee-Klagenfurt PLUSCard, die Anfang April startete und zahlreiche Vergünstigungen bei Ausflugszielen und Museen bietet. Rund 6.000 Karten wurden bis ausgegeben.

Bildcredit: Arnold Pöschl