Unternehmensgruppe expandiert in Österreich.
Explorer Hotels im Ötztal

 

Unternehmensgruppe expandiert in Österreich

 

Bis zum Beginn der nächsten Wintersaison soll das Explorer Hotel im Tiroler Umhausen fertiggestellt sein. Damit wäre es das fünfte seiner Art in Österreich. Die Unternehmensgruppe aus dem Allgäu wird von den Gründern Katja Leveringhaus und Jürnjakob Reisigl geführt.

In Oberstdorf, Neuschwanstein, Berchtesgaden, Kitzbühel, Montafon, Zillertal und Hinterstoder steht bereits eines der klimaneutralen Passivhäuser mit Schindel-Verkleidung. „Mit dem Ötztal sind wir jetzt in einem der absoluten Hotspots der Alpen angekommen“, so Leveringhaus über den neuen Standort, der mit den Skiorten Sölden und Obergurgl zu den schneesichersten Wintersportgebieten der Alpen zählt.

Bildcredit: Explorer Hotels