Skip to content. | Skip to navigation

Mitarbeiter und Gratulanten aus Politik, Kultur, Tourismus und Wirtschaft kamen zum Jubiläumsfest

Rathauskeller feierte 120. Geburtstag

Seit 2008 gehört der Betrieb zur Gourmet-Familie. Rund 1,2 Mio. Gäste kommen pro Jahr.

Eine der traditionellsten Event-Locations im Herzen Wiens feierte Mitte Mai 2019 ihren 120. Geburtstag: der Wiener Rathauskeller. Über 1900 Veranstaltungen finden hier pro Jahr statt. Egal ob für kleine Privatfeiern oder große Gala-Dinner mit bis zu 3700 Gästen – aufgrund der einzigartigen Atmosphäre in den historischen Gewölben kommt der Wiener Rathauskeller vielseitig zum Einsatz. Das Jubiläum feierten Mitarbeiter, Kunden und Partner aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Gastronomie und Tourismus gemeinsam im Festsaal des Rathauses.

„Nicht nur die Mitglieder und Gäste der Wiener Stadtregierung kommen gerne in den Wiener Rathauskeller. Mit guter Wiener Küche, traditionellem Ambiente und der sprichwörtlichen Wiener Gastlichkeit begeistert er rund 1,2 Mio. Gäste im Jahr“, unterstrich Gourmet Geschäftsführer Herbert Fuchs die Besonderheiten des Betriebs. Dieser gehört seit 2008 zur Gourmet Familie. Der Wiener Rathauskeller ist ein gelungenes Beispiel dafür, dass sich Tradition mit innovativen Angeboten und höchster Serviceorientierung verbinden lässt."

Kulinarische Reise

Kulinarisch wartet das Team des Wiener Rathauskeller mit saisonal wechselnden Gerichten und feinster Wiener Küche mit zeitgenössischen Trends auf. Als Teil von Gourmet ist man ebenso Catering-Partner für private Feste, Firmenfeiern und exklusive Empfänge und Veranstaltungen.

Auch die Veranstaltungsreihen im Wiener Rathauskeller sind gut besucht. Derzeit laufen u.a. die „Bierg’schichtln“, ein 4-Gänge Menü mit passender Bierauswahl, die Kabarettreihe „Dinner & Comedy Show“ mit Kabarett und 3-Gänge Menü sowie die Austrian Dinner-Show, eine musikalische und kulinarische Reise durch Österreich.

PA/red/KaM

 

Bildcredit: Gourmet, Moritz Wallmüller