Skip to content. | Skip to navigation

 

Das „Watertuin“ in Wien-Simmering für den Schulstart

 

Das Buffet-Restaurant „Watertuin“ in Wien-Simmering wartet mit einem „all-you-can-eat-and-drink-Konzept“ auf. So kann man jetzt zu Schulbeginn besondere österreichische Schmankerln kosten: Es gibt beispielsweise Burgenländische Kürbistascherln oder Lechtaler Käsespätzle mit frischen Kräutern und würzigen Bergkäse. Der Mittagstisch kostet bis 30. September bei einem Aufenthalt bis zu zwei Stunden 9,90 Euro. Geburtstagskinder essen an ihrem Ehrentag - Nachweis mit Ausweis - kostenlos.

„Watertuin“ ist ein holländisches Franchise-Unternehmen. Geboten wird regionale Küche, aber auch mediterane und asiatische Spezialitäten. Dazu zählen auch verschiedene Sushi-Kreationen. Der Preis, der auch die konsumierten Getränke beinhaltet, wird durch die Aufenthaltsdauer im Lokal bestimmt.

Bildcredit: www.watertuin.at