Skip to content. | Skip to navigation

©McCann Wien/ Brau Union Österreich

McCann und Gösser mit neuem TV-Spot

Die traditionsreiche Großbrauerei inszeniert das Thema „Generationenwechsel“.

Im neuen Gösser TV-Spot wird an die Kraft des Miteinanders appelliert. Die generationenübergreifenden Werte und Moralvorstellungen dienen dabei als Ausgangspunkt. Seit 2016 verpacken Gösser und McCann das spannende Generationenthema in eine authentische Marken-Werte-Kampagne. Brautradition, Natur und Produktqualität werden im TV-Spot mit dem Titel „Hoch Hinaus“ ebenfalls dargestellt.

„Wenn Generationen zusammenhalten und einander aus den unterschiedlichen Blickwinkeln und mit den jeweils eigenen Erfahrungen gegenseitig Mut machen, rücken sogar scheinbar unerreichbare Ziele in greifbare Nähe“, beschreibt Christof Sigel, Managing Director der Kreativagentur McCann, die Kernbotschaft.

„Jeder hat seine eigene Herangehensweise an Dinge. Durch gemeinsame Werte findet man schlussendlich wieder zusammen. Bei allen Unterschiedlichkeiten gibt es eines, das Österreichs Generationen immer verbindet: Gut, besser, Gösser. Mit unserem neuen Spot wollen wir mit allen Österreichern hoch hinaus und möchten gemeinsam auf die besten Aussichten anstoßen. Unsere Markenkommunikation 2019 wird dies medienübergreifend erlebbar machen“, so Peter Heiligenbrunner, Senior Brand Manager Gösser.

Nach über 12 Jahren wurde für Gösser auch ein neuer visueller Auftritt geschaffen. Vom Logo bis zu den Etiketten wird das Bier in neuem Design präsentiert und soll für verbesserte Visibilität am Biermarkt und im Regal sorgen. 

DK

 

Bildcredit: McCann Wien/ Brau Union Österreich