Skip to content. | Skip to navigation

 

Krabbeltiere neu im Sortiment von Lebensmittelanbietern

 

Heuschrecken, Mehlwürmer und Co. sind ein Food Trend 2019. Als neue Proteinquelle könnten sie zukünftig den Fitness- und Nahrungsmittelmarkt nachhaltig verändern. Die österreichische Supermarktkette Merkur bietet ihren Kunden seit 11. Oktober 2018 Insekten abgepackt und vorgekocht an. Die deutsche Lebensmittel-Einzelhandelskette Kaufland nimmt die exotischen Snacks ebenfalls ins Sortiment. Dazu zählen Mehlwürmer, Grillen und Insekten-Proteinriegel. Nudeln und Müsli sollen folgen. Das Australian Pub Crossfield´s in der Wiener Innenstadt bietet seinen Gästen schon seit einigen Jahren getrocknete Heuschrecken als Alternative zu Erdnüssen und Soletti an.

DK

Bildcredit: Pixabay