Skip to content. | Skip to navigation

Fachtagung zum Thema Lebensmittelsicherheit

Experten zeigen Herausforderungen und Lösungsansätze für Gastronomiebetriebe auf.

Die TÜV Austria Akademie und die Lebensmittelversuchsanstalt veranstalten am 6. Juni 2019 eine Fachtagung zum Thema Lebensmittelsicherheit. Fachexperten beantworten in diesem Rahmen Fragen wie: Welche Themen bewegen die Lebensmittelbranche im Jahr 2019? Was sind die aktuellen Anforderungen an die Betriebe, vor allem im Bereich Gastronomie? Und wie beeinflussen neue Technologien den täglichen Betrieb? Außerdem geben die Fachleute Inputs und Anregungen für die täglichen Herausforderungen im Arbeitsalltag.

Geplant sind Vorträge unter anderem über folgende Aspekte: „Ist Bioplastik das geeignete Verpackungsmaterial von morgen?“ oder: „Welche Rolle spielt Lebensmittelbetrug (Food Fraud) in der heutigen Zeit?“. Ein weiterer Programmpunkt der Tagung ist die Entwicklung von Strategien zur Risikominimierung bei Lebensmittelverpackungen. Dazu bietet die Konferenz den teilnehmenden Führungskräften aus Einkauf, Produktion, Verarbeitung und Logistik die Gelegenheit des Netzwerkens und des Gedankenaustausches.

Der Lebensmiitelsicherheitstag findet am 6. Juni 2019 zwischen 9 und 16:30 Uhr am TÜV Austria Campus (TÜV Austria-Platz 1) in Brunn am Gebirge statt. Weitere Informationen unter: http://www.tuv-akademie.at/lebensmittelsicherheitstag.

PA/red/TL

Bildcredit: Shutterstock, Africa Studio