Skip to content. | Skip to navigation

 

Neues saisonales Restaurant eröffnet

 

Der Wortstamm des Chillax entspringt einer Kombination aus Chillen und Relaxen – Inhaber Dieno Chahin will damit eine entspannte Atmosphäre in seinem Lokal schaffen. Dafür hat der gebürtige Syrer die Inneneinrichtung des Restaurants selbst mitgestaltet.

Neben dem architektonischen Konzept bietet das Chillax orientalische und europäische Speisen. Laut eigenen Angaben setzt man dabei auf saisonale Produkte und Bio-Ware. Viele der Gerichte sind Eigenkreationen des Küchenchefs Malek Malki, der mit Zutaten und Gewürzen experimentiert.

Für das neue Jahr kann im Chillax ein Silvestermenü reserviert werden.

 

 

Bildcredit: Culinarius Beteiligungs- und Management GmbH / Chillax Wien