Skip to content. | Skip to navigation

 

LeBurger übernimmt Lokal in Wien

 

Das Hamburger-Lokal LeBurger bekommt einen neuen zusätzlichen Standort in Wien. Wie deren Chef Thomas Tauber heute mitteilte, wird die Café Bar Bloom in der Rotenturmstraße 15 im ersten Wiener Gemeindebezirk übernommen. Das Konzept der Gastro-Kette steht für eine familiäre, gemütliche Atmosphäre, für Qualität und Frische, und vor allem für selbst kreierte Burger-Spezialitäten. Lokale gibt es bereits im Donau Plex-Center (22. Bezirk), im Auhof-Center (14. Bezirk), in der Mariahilfer Straße, am CopaBeach auf der Donauinsel bei der Reichsbrücke und seit dem Frühjahr auch in Wiener Neustadt. Tauber gründete das Unternehmen 2014.

Das Restaurant soll so umgebaut werden, dass es noch dieses Jahr wiedereröffnet werden kann. Ein genauer Termin steht aber noch nicht fest.

Bildcredit: auhofcenter.at