Skip to content. | Skip to navigation

Cocktail "Schengener Abkommen"

 

Renaissance Wien Hotel lädt zur Cocktailzeremonie ein

 

In der Wunderkammer des Renaissance Wien Hotels im 15. Wiener Gemeindebezirk findet jeweils von Montag bis Freitag in der Zeit zwischen 18 und 19 Uhr eine Drinks-Reise mit dem legendären Orient-Express statt. Barkeeper bereiten inspiriert von der Fahrt von Paris über Wien bis nach Konstantinopel (das heutige Istanbul) abwechselnd acht verschiedene Signature Drinks. Dort gibt es zum Beispiel beim Passieren der französisch-deutschen Grenze einen Mix aus Elephant Gin, Underberg und Sellerie Bitter, gemischt mit französischem Ingwerlikör und Carpano Vermouth („Schengener Abkommen“). Auf der fiktiven Reise besteht in Wien der Cocktail aus den drei österreichischen Legenden Mozart Dry Chocolate, Marillenlikör und Kirschlikör mit einem Dolin Blanc Vermouth aus Frankreich, der mit einer Schokoladenkirsche serviert wird.

Die Cocktails wurden in der Zusammenarbeit mit dem Londoner Restaurant-Konzepter Robbie Bargh kreiert. Der Barkeeper erklärt bei diesem Event die einzelnen Schritte der Zubereitung. Er informiert über Zutaten und Methoden der Kompositionen und gibt Fun Facts rund um Bar- und Trinkkultur zum Besten. Die frisch zubereiteten Drinks werden im Anschluss verkostet.

Bildcredit: ALBA Communications