Skip to content. | Skip to navigation

 

Kunsthandwerk, Kulinarik, Kinderprogramm an drei Wochenenden

 

Liebgewonnene Traditionen soll man pflegen. Daher öffnet der traditionelle Markt im niederösterreichischen Schloß Hof heuer wieder an drei Wochenenden seine Tore. Rund 80 internationale Aussteller präsentieren Kunsthandwerk und kulinarische Spezialitäten. Schauhandwerker lassen sich beim Nähen, Weben, Töpfern und beim kunstvollen Gestalten von Ostereiern über die Schulter schauen. Für die musikalische Unterhaltung sorgen die Unique Horns und Peter Platt mit dem Marchfelder Bläserkreis.

Die jüngsten Gäste können sich zum Beispiel in der Osterhasenwerkstatt kreativ austoben und Ostereier bemalen, Palmbuschen schmücken, Kekse backen und kunterbunte Ostergeschenke aus den unterschiedlichsten Bastelutensilien gestalten. Beim Hindernis Parcours können die Kleinen gemeinsam mit den Eseln vom Gutshof ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen oder im Streichelzoo beim Tiere füttern helfen.

  1. bis 18. März
  2. bis 25. März
  3. März bis 2. April 2018

 Jeweils von 10.00 bis 18.00 Uhr 

Bildcredit: Schloss Hof