Skip to content. | Skip to navigation

„Kulinar Tulln“ – eine Messe für Genießer

180 Aussteller laden zum Probieren, Schmecken, Erleben und Einkaufen ein.

Vom 28. bis zum 31. März 2019 findet am Messegelände in Tulln die „Kulinar Tulln“, eine Messe für Küche, Kochen, Bio und Kulinarik, statt. Unter dem Motto „Probieren, Schmecken, Erleben und Einkaufen“ präsentieren 180 nationale und internationale Aussteller ihre Produkte. Dabei erfahren die Besucher viel Wissenswertes zu diesem Themenkomplex. Es gibt tägliche Kochshows mit Köchen rund um den bekannten Kochprofi Toni Mörwald.

Da Street-Food-Trucks im Trend sind, warten auf die Gäste im Freigelände allerlei Burger-Spezialitäten, Gourmet-Hot Dogs, typische Wiener Würstelstand-Gerichte und gesunde „Wok to go“-Gerichte. Darunter ist beim Street Food Truck Engertsburger ein Bison Burger aus biologischer Bisonzucht oder bei Roland Kozak ein Original Hofburger mit Tafelspitz, Apfelkren und Schnittlauchsauce.

Außerdem offerieren zahlreiche Aussteller der Mittelmeerländer diverse Käsesorten, Weine, Antipasti, Olivenöl und Nudeln. Auf der Mediteran Oase können Besucher auch 20 verschiedene Trüffelsorten probieren.

Die „Kulinar Tulln“ wird gleichzeitig mit der „pool + garden Tulln“ abgehalten. Sie ist mit einem gemeinsamen Ticket zu besuchen. Weitere Informationen erhalten Sie unter: https://www.messe-tulln.at.

.

Bildcredit: Messe Tüll