Skip to content. | Skip to navigation

Aspacher Bier-Kisten-Lauf

Innviertler Biermacher locken in die Region

 

Im März finden mehr als 80 Veranstaltungen dazu in Oberösterreich statt.

Im Innviertel wechseln sich im März bei den elf regionalen Privatbrauereien, Bierwirten und Ausflugsbetrieben Bier-Veranstaltungen ab. Geboten werden offene Brauerei- und Kellertüren, Wirtshaussänger, Kabarettabende, Genusstouren und Kunstausstellungen zum Thema. Serviert wird das eigene Gemeinschaftsbier „APER“. Im Daringer Kunstmuseum in Aspach etwa führt der Bildhauer Manfred Daringer selbst zum Thema „Kunst und Bier“ durch die Ausstellung. Außerdem präsentiert der Brauer Günther Preishuber von der Brauerei Aspach Bierspezialitäten aus der Region. (Samstag, 16. März 2019, 13.30 Uhr) Das Kunsthaus Burg Obernberg ladet vom Sonntag, 3. März 2019 bis Sonntag, 24. März 2019 zur Ausstellung „Foam:IDABLE – ÜBER:SCHÄUMEND“ ein, und es gibt auch einen zweitägigen Workshop zum Thema „Prost, Mal-Zeit“ (siehe www.burg-obernberg.at).

In der Therme Geinberg kann man in der Saunawelt einen Weißbier-Aufguss mit alkoholfreiem Rieder Weißbier genießen. Außerdem laden Brauereiführungen in Altheim, Aspach und der Brauerei Pfesch in Treubach fzu kostenlosen Brauereibesichtigungen ein. Etwas besonderes ist sicher der Aspacher Bier-Kisten-Team-Lauf, der am Samstag, den 23. März 2019 um 17 Uhr startet. Außerdem kann man in Mettmach im Gasthaus Stranzinger einen Kabarettabend mit drei Jungkabarettisten besuchen (9. März, 20 Uhr) oder sich einen Pferdemarkt in Obernberg am Inn anschauen. Weitere Veranstaltungstipps erhalten Sie unter www.biermaerz.at.

Bildcredit: www.biermaerz.at