Skip to content. | Skip to navigation

Genuss-Festival am Muttertags-Wochenende

Wiener Stadtpark verwandelt sich drei Tage lang in eine Gourmetoase.

Vom 10. bis 12. Mai 2019 präsentieren etwa 190 Aussteller aus allen neun Bundesländern regionale Spezialitäten in stilvollen Hütten im Wiener Stadtpark. Gastronomen aus verschiedenen Regionen Österreich kredenzen bei dem Genuss-Festival Gerichte wie Waldviertler Mohnnudeln mit Zwetschkenröster, Wiener Krautfleckerl, gebackene Grammelknödel oder Steirisches Wurzelfleisch. Erstmals dabei sind Vertreter vom Tiroler Zillertal, eine Innviertler Kräutereismanufaktur, ein Wiener Pilzzüchter, ein Bio-Dirndl-Likör-Produzent und eine Schäferei aus der Südoststeiermark.

Für die Besucher des Events gibt es eine eigene Picknick-Relax-Zone. Außerdem steht eine kostenlose Genuss-Festival-App als Orientierungshilfe zur Verfügung. Geöffnet ist das Gourmetfest am Freitag von 11 bis 21 Uhr, am Samstag von 10 bis 21 Uhr und am Sonntag von 10 bis 17 Uhr. Veranstaltet wird es vom Kuratorium Kulinarisches Erbe Österreich und von der Stadt Wien Marketing GmbH. Weitere Informationen unter www.genuss-festival.at.

PA/red/TL

Bildcredit: Votava/PID