Skip to content. | Skip to navigation

Garten Café des Vienna Marriott Hotels

Cheesecake-Tasting im Vienna Marriott Hotel

Am 6. April 2019 lädt das Garten Café zum 13. Mal Gäste zur Verkostung von Spezialitäten ein.

Die amerikanische Delikatesse „Cheesecake“ können Besucher am 6. April zwischen 12 und 16 Uhr im Garten Café des Vienna Marriott Hotel in verschiedenen Geschmacksvarianten ausprobieren. Das Team der Patisserie hat dafür neue Kreationen geschaffen. Es gibt süße, saure, fruchtige, cremige oder knusprige Cheesecakes. Neu ist beispielsweise ein Zusammenspiel von Erdbeere und Balsamico. Der Eintritt zu diesem Event ist frei, eine Reservierung ist nicht möglich. Denn es funktioniert nach dem Prinzip „first come, first cheesecake“. Nach der Verkostung sollen die Kreationen online bewertet werden.

 

 

Dieter Fenz, Managing Director des Vienna Marriott Hotel, meint dazu: „Ich freue mich wieder auf viele zufriedene, begeisterte und sicherlich auch einige überraschte Cheesecake-Fans. Ich persönlich habe meinen Favoriten bereits gewählt.“ Er ist bereits gespannt, welcher Cheesecake zum Favoriten gewählt wird.

Das Vienna Marriott Hotel steht am Wiener Parkring seit 1985 österreichischen und internationalen Gästen offen. Es bietet 328 Zimmer und elf Räume für Tagungen, Seminare oder Bankette für bis zu 700 Personen. Dazu gehören noch als Treffpunkte der Stadt das Parkring Restaurant, das Garten Café, die Champions Bar und die Cascade Bar.

TL

Bildcredit: Vienna Marriott Hotel bzw. ALBA Communications/Marc Weidinger