Skip to content. | Skip to navigation

Cats-Aufführung in London

 

Erfolgsmusical ab Herbst im Ronacher

 

Das weltberühmte Musical „Cats“ wird von den Vereinigten Bühnen Wien (VBW) wieder nach Wien geholt. Ab Herbst 2019 wird es im Ronacher in einer neuen Version der Originalproduktion in deutscher Sprache zu sehen sein. Der Kartenverkauf dafür beginnt am 29. Jänner 2019.

„Cats“ basiert auf dem Stück „Old Possum’s Book of Practical Cats“ von T.S. Eliot. Die von Andrew Lloyd Webber komponierte Musikshow wurde 1980 in London uraufgeführt. In Wien lief es sieben Jahre lang ohne Unterbrechung. Das Musical wurde mit Theaterpreisen wie den „Tony Awards“ mehrfach ausgezeichnet. Bisher sahen mehr als 73 Millionen Menschen „Cats“ in 30 Ländern und 16 Sprachen. Der Song „Memory“ wurde von mehr als 150 Künstlern aus aller Welt gesungen. Christian Struppeck, Intendant der VBWs, sagt dazu: „Cats gilt bis heute als Meilenstein in der Geschichte des Musiktheaters und hat die Welt des Musicals grundlegend verändert.“

Bildcredit: catsthemusical.com