L.A. Feeling für die Food-Szene

Die Powerschwestern Cecilia Havmöller und Susanna Paller zeigen mit ihrem Grab- & Go-Foodkonzept, dass vegane Gerichte unglaublich schmackhaft zubereitet werden können und durchaus mehr in sich haben als man denkt.
© The Lala

L.A. – Die Stadt der Engel mitten im siebten Bezirk. Mit The Lala in der Neustiftgasse 23, kam der vegane Food-Traum nach Wien. Das Sister-Duo Cecilia und Susanna, kennt kein Halt und erobert inmitten der Corona Krise die zweite The LaLa Filiale in der Neubaugasse 1, ebenfalls im siebten Bezirk. Take Away für gesunde Snacks ist hier der Fokus. Die Gründerinnen und das Team von The LaLa verpassen keinen veganen Trend im Food-Bereich. Superfoods, Bowls, Snackbrote und Pseudogetreide sind LaLa ́s Stichwörter für ein trendy veganes Meal und außergewöhnlich guten Geschmack. Very, very tasty plants für Alle.

Very, very tasty plants für ALLE: „The LaLa“ steht für gesundes, veganes Essen, das schmeckt. Die Inspiration für „The LaLa“ holen sich die Visionärinnen Cecilia Havmöller und Susanna Paller direkt aus ihrem Sehnsuchtsort Los Angeles: Mit dem veganen Restaurant bringen sie ein Stück kalifornische Lebensfreude nach Wien.

18. 6. 2021 / gab
Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email