Innovative Burger-Kreationen im Peter Pane

Peter Pane präsentiert neue Gerichte gemeinsam mit Alex Flohr.

Um den Veganuary zu zelebrieren hat sich Peter Pane etwas Besonderes einfallen lassen  und hat hierzu den veganen Show Koch und Influencer Alex Flohr eingeladen, miteinander einen modernen Burger zu kreieren.

Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr geht der beliebte Burger Grill Peter Pane gleichermaßen 2022 abermals mit einem exklusiven Aktions-Burger für den VEGANUARY an den Start.

© Peter Pane

Die Idee zu dem Exemplar mit dem plakativen Namen Kebab Klaus entstand in Kombination mit Alex Flohr. Mit einem „Veg‘ von Beef“-Bratling und „planted.kebab“, Rotkraut, Zitronen-Thymian-Sauce und wahlweise roten Zwiebeln verheißt solcher Burger pflanzlichen Genuss.

 

Der Geschäftsführer der Paniceus Gastro Systemzentrale GmbH, Patrick Junge, ist überzeugt, dass in zwanzig Jahren wenige Menschen noch Fleisch essen werden. Das ist auch der Grund warum ein großes Interesse besteht, in der eigenen  Restaurant-Kette moderne pflanzliche Produktkette wie zum Beispiel derzeit,  den „planted.kebab“ des Berliner Start-ups „ Planted Foods GmbH“ zu offerieren

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email