Skip to content. | Skip to navigation

Das genussvolle Wartehäuschen

Neuer Kommunikationsauftritt für die Privatbrauerei Egger.


Mit 7 DLG-Gold-Medaillen startete die Privatbrauerei Egger als Österreichs meistprämierter Brauereibetrieb erfolgreich in das neue Jahr. Aufgrund der nationalen Bekanntheit des Qualitätssiegels, das auf Basis aktueller Standards und anerkannter Methoden durchgeführt wird, integrierte die Privatbrauerei die Auszeichnung nun in den neuen Markenauftritt. „Wir inszenieren die bestehenden Markenwerte neu und verstärken unseren Auftritt als qualitätsvolle Bier-Genussmarke aus einer sympathischen Privatbrauerei im Familienbesitz“, resümiert Margareta Seiser, Marketing- und PR-Leiterin der Egger Getränkegruppe.

Ab April ist Egger Bier dann nicht zu übersehen: Mehr als 700 16-Bogen-Plakate sind in Österreich affichiert, Sonderwerbeformen wie Formatsprenger sowie ein „genussvolles Wartehäuschen“ am Kärntner Ring werden in Wien umgesetzt. Breit angelegte Online- und Print-Kampagnen und ein nostalgischer LKW, der zum Egger Genuss-Truck umgebaut wurde und mit 100.000 Kostproben durch die Lande tingelt, vervollständigen den Markenauftritt. Die Kampagne spielt mit dem Thema Privatbrauerei im Sinne „privater Momente“. „Denn mit dem genussvollen Egger Bier fühlt man sich überall so wohl wie daheim.“ Mit der Kampagne strebt die Privatbrauerei Egger 27 Millionen Werbekontakte an.

 

 

21. 03. 2017 / red
Bildcredit: Privatbrauerei Egger