Skip to content. | Skip to navigation

Der Touristikkonzern wird per 1. Oktober 2017 von einem Dreier-Vorstand geführt.

 

Bei der Verkehrsbüro Group kommt es zu Änderungen im Management. Der 3.000-Mitarbeiter-Konzern wird per 1. Oktober 2017 von einem Dreier-Vorstand geführt. Martin Winkler zieht in den Vorstand ein und hat die Funktion des Vorstandssprechers inne. Zudem wird Helmut Richter neu in den Vorstand berufen. Weiterhin tätig im Vorstand ist Helga Freund. Harald Nograsek wird nach Ablauf seiner Funktionsperiode per Ende September auf eigenen Wunsch ausscheiden. Dies wurde in der Aufsichtsratssitzung vom 22. März 2017 beschlossen.

Martin Winkler und Helmut Richter sind seit 2015 Mitglieder der erweiterten Geschäftsleitung der Verkehrsbüro Group. Winkler verantwortet die Konzernfinanzen, ist seit 2016 bei der Verkehrsbüro Hotellerie und seit 2012 Geschäftsführer bei der Eurotours. Als Vorstandssprecher wird er die gemeinschaftlich beschlossenen Entscheidungen des Vorstandes nach außen vertreten. Richter verantwortet seit 2008 das Business Development der Gruppe und ist zudem Geschäftsführer bei Ruefa und Business Travel. Helga Freund ist seit 2015 Verkehrsbüro-Vorstandsmitglied und seit 2012 Geschäftsführerin von Eurotours, die auch Hofer Reisen vermarktet.

 

 

 

23. 03. 2017 / red

 

Bildcredit: Verkehrsbüro Group / Regine Hendrich / Montage