Skip to content. | Skip to navigation

Country Dance Festival in St. Anton/Arlberg

Vom 7. bis 16. September 2018 wird in St. Anton am Arlberg wieder mit Begeisterung gesteppt. Beim Country Dance Festival 2018 bietet die Arlberggemeinde ein attraktives Programm für rund 500 Line-Dancer und Catalan-Begeisterte aus aller Welt, die 10 Tage lang ihrer Leidenschaft ausgiebig frönen können. Gemeinsam wollen sie zwei neue Herausforderungen meistern: Den Catalan-Weltrekord und den Line Dance Marathon.

Das erfolgreiche Dreiergespann Tourismusverband St. Anton am Arlberg, der Verein Linedance Landeck und die Mountain Linedancers Arlberg zeichnen auch 2018 für die Organisation des Festivals verantwortlich. Seit 2010 werden Line Dance-Events der Extraklasse hier mit viel Elan auf die Beine gestellt. „Wir verlängern heuer die Veranstaltung, um den Teilnehmern die Kombination aus Hobby und Urlaub bieten zu können“, sagt Martin Ebster, Direktor des Tourismusverbandes St. Anton am Arlberg.

Das Programm des Festivals liest sich äußerst vielfältig: Weltrekordversuch, abwechslungsreiche Workshops, mitreißende Catalan-Partys, Line Dance-Marathon, Umzug durch das Ortszentrum mit anschließender Party am Grießplatz. Anschließend sind alle Festivalteilnehmer zum Almabtrieb eingeladen.

Anmeldung ab sofort möglich: www.stantonamarlberg.com

Bildcredit: TVB St. Anton am Arlberg