Skip to content. | Skip to navigation

Im Studio 44 wurden die besten Genuss-Geschäfte Österreichs geehrt

Genuss Guide 2018 mit dem Gast-Bundesland Oberösterreich

Die Genuss-Prominenz Österreichs traf sich gestern Abend beim Genuss Gipfel im Studio 44, um den Genuss Guide 2018 aus der Taufe zu heben. Unter anderem mit dabei: Oberösterreich Tourismus Geschäftsführer Andreas Winkelhofer und Gastgeber, Casinos Austria Generaldirektor Alexander Labak. Casinos Austria hat eine hohe Kompetenz als Gastronomiebetreiber und stellt diese auch mit insgesamt sieben Gault&Millau Hauben täglich unter Beweis. Die Wertschätzung des Abends galt aber dem Lebensmitteleinzelhandel, den herausragenden Spezialitätengeschäften, Greißlereien und Geschmackswerkstätten.

 

Österreich ist ein kulinarisches Vorzeigeland. Die besten Genuss-Geschäfte Österreichs aus dem Genuss Guide 2018 wurden vom Herausgeberteam Andrea Knura, Germanos Athanasiadis und Willy Lehmann anlässlich des Genuss Gipfels präsentiert und prämiert.

 

Die besten Genuss-Geschäfte Österreichs sind:

Burgenland: der tschürtz Schinkenmanufaktur, 7022 Loipersbach

Kärnten: Frierss Feines Haus, 9500 Villach

Niederösterreich: Kiennast Nah & Frisch, 3571 Gars am Kamp

Oberösterreich: Winkler Markt, 4040 Linz

Salzburg: Der Mache Fleischhauerei, 5020 Salzburg

Steiermark: Delikatessen Nussbaumer, 8010 Graz

Tirol: Mair´s Beerengarten, 6421 Rietz

Vorarlberg: bio bin ich, 6850 Dornbirn

Wien: Julius Meinl am Graben, 1010 Wien

 

9. 11. 2017 / gab
Bildcredit: Medianet Verlag AG/APA-Fotoservice/Juhasz