Skip to content. | Skip to navigation

So soll das neue Hotel aussehen

 

Hampton by Hilton Vienna Messe eröffnet beim Prater.

 

Die Wiener Hotellandschaft bekommt 2020 Zuwachs. Im ersten Quartal soll dann auf dem sogenannten Prater Glacis das Hampton by Hilton Vienna Messe eröffnen. Das neue Hotel wird von tristar Austria GmbH als Hilton-Franchise betrieben und positioniert sich mit seinen 194 Zimmern als Mid-market-Hotel.

„Das Hampton by Hilton Vienna Messe“, erläutert tristar Austria Managing Director Christina Locher stolz, „ist nicht nur das erste Hampton in Österreich, sondern zugleich auch das erste Projekt, das tristar Austria erfolgreich auf Schiene gebracht hat.“

Das Angebot des neuen Hampton by Hilton wendet sich, der Marke entsprechend, an preis- wie qualitätsbewusste Gäste, für die Leistungen wie digitaler Check-In, Stammgast-Rabatte, der als "Hamptonality" geschätzte Service sowie kostenfreies Frühstück und W-Lan zum komfortablen Standard gehören.

Bildcredit: Janusch – the visual collective