Skip to content. | Skip to navigation

Wienerwald Tourismus-Chef Christoph Vielhaber, Tourismuslandesrätin Petra Bohuslav, Landtagsabgeordneter Christoph Kainz

 

Christoph Vielhaber soll Niederösterreichs zweitgrößte Tourismusdestination managen

 

Der neue Tourismus-Chef der Destination Wienerwald hat bereits zum Start große Pläne angekündigt: Zusammenarbeit in der Region, über den Tellerrand hinausschauen und über die eigenen Interessen hinweg arbeiten, sind für Christoph Vielhaber die wichtigsten Grundlagen für eine nachhaltige Positionierung der Destination Wienerwald.

 

Internationale Erfahrung

Als Tourismus-Experte hat sich Christoph Vielhaber unter anderem als Projektkoordinator der Niederösterreichischen Landesausstellung 2015 im Mostviertel und als organisatorischer Wegbereiter für die geplante Landesausstellung 2019 in Wiener Neustadt einen Namen gemacht.

Darüber hinaus war der 47-Jährige bei einem namhaften international agierenden Touristikkonzern als Bereichsleiter für Strategie- und Produktentwicklung für Zentralosteuropa zuständig. Davor war der Klosterneuburger in diesem Konzern in der Geschäftsleitung in Ungarn höchst erfolgreich.

Bildcredit: NLK Filzwieser