Skip to content. | Skip to navigation

Skiresort.de kürte die besten Skigebiete der Welt. Der Sieger ist Kitzbühel.

 

Bereits das fünfte Mal in Folge darf sich Kitzbühel über die Auszeichnung „Weltbestes Skigebiet“ freuen. Im Ranking von Skiresort.de, dem weltweit größten Testportal von Skigebieten, konnte das Tiroler Skigebiet Whistler-Blackcomb in Kanada auf den zweiten Platz verweisen.

Beim großen Skigebiets-Test prüfen Experten die Skigebiete nach jeweils 18 Kriterien: von der Größe des Skigebiets über Schneesicherheit und Familienfreundlichkeit bis hin zu Hüttenangebot und Après-Ski. Insgesamt wurden für das Ranking 420 Skigebiete in 26 Ländern getestet.

Neben Kitzbühel, das mit 4,8 von 5 möglichen Sternen bewertet wurde, finden sich in Österreich noch eine Reihe weiterer 5-Sterne-Skigebiete: Kaltenbach – Hochzillertal/Hochfügen, die SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental, Ischgl/Samnaun, Sölden, Ski Arlberg, der Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbunn, die Snow Space Salzburg mit den Orten Flachau, Wagrain und Alpendorf, die Zillertal Arena, die Schladminger 4-Berge-Skischaukel, Silvretta Montafon sowie Mayrhofen zählen allesamt zu den besten Skigebieten der Welt.

Neben der Gesamtbewertung veröffentlicht Skiresort.de auch die Sieger der jeweiligen Einzelkategorien.

Bildcredit: Skigebiet Kitzbühel