Skip to content. | Skip to navigation

 

Feierliche Eröffnung der neuen AlmArenA bei der Talstation Hauser Kaibling.

 

Am Donnerstag, den 30. November luden die Pächter Christian Steiner (Hotel Pichlmayrgut) und Christian Gappmayr (Posthotel Schladming) zum Opening des neu gestalteten Gastro- und Après Ski-Tempels bei der Talstation Hauser Kaibling.

5,5 Millionen wurden in den Umbau investiert. Bei der Gestaltung versuchte man Hüttenflair und futuristische Elemente miteinander zu vereinen. Dabei kamen vor allem Altholz, Stein und Glas zum Einsatz. Highlights des Baus sind die riesige Glaskuppel, die bei Schönwetter geöffnet werden kann und die bergseitige Außenbar mit Alpenpanorama.

Zur Eröffnung war neben regionalen Größen aus Politik und Wirtschaft auch Sportprominenz zugegen, unter anderem die Ex-Skiprofis Thomas Sykora, Klaus Kröll und Kathrin Zettel.

Bildcredit: Martin Huber