Skip to content. | Skip to navigation

 

„Eisiges" Pop-up-Restaurant im gläsernen Pavillon des Widder Hotels.

 

Eine etwas abgefahrene Idee hat sich das Züricher Widder Hotel einfallen lassen: Er eröffnet in seinem gläsernen Pavillon ein Pop-Up-Iglu (bzw. Igloo, wie das die Schweizer Freunde nennen). Eisige Wände, beschlagene Fenster, Schnee am Boden. So sieht´s jedenfalls aus. Dazu wird die Spezialität des Hauses gereicht: Raclette mit Champagner. Menü wohlfeil für 99 CHF. Bis 31.1. 2018.

Bildcredit: Widder Hotel